Skip to main content

Schnelle & einfache Kanelbullar – Zimtschnecken selbstgemacht

viele, gebackene Zimtschnecken mit Hagelzucker

Zimtschnecken im Omnia – schnell & einfach mit fertigem Croissantteig

Das schnellste Kanelbullar – Zimtschnecken Rezept aus 4 Zutaten für unterwegs

Dieser Artikel enthält Werbung für die tollen Gewürzmischungen von Just Spices

Dieses Zimtschnecken sind so einfach und schnell gemacht. Ob zu Hause im heimischen Backofen oder unterwegs in eurem Omnia Camping Backofen. Die Zimtschnecken sind wirklich so schnell gemacht, super easy und gelingsicher, unglaublich lecker und zudem braucht ihr nur 4 Zutaten.
Besser kann ein einfaches Rezept doch gar nicht sein, oder?

Ihr braucht hier lediglich einen fertigen Croissantteig oder auch Blätterteig oder Plunderteig. Diesen findet ihr im Kühlregal zum Aufbacken beispielsweise von Knack & Back. Übrigens hat die Marke Knack & Back sogar bereits fertigen Zimtschneckenteig. Schneller als das geht es also nicht.
Wer aber nur Croissantteig bekommt, für den eignet sich mein schnellstes Zimtschnecken Rezept absolut perfekt.

Aus dem Omnia Camping Backofen kommen die einfachen Zimtschnecken aus fertigem Croissantteig meist unten leicht karamellisiert und oben saftig und fluffig. Ein Traum!

Fika machen – Alter Schwede!

Fika machen ist absolut nichts anstößiges. Im Gegenteil, es ist etwas Geselliges und traditionelles in Schweden. In Schweden ist es Brauch eine Fika mit Freunden zu machen – also Kaffee und Kuchen zusammen zu genießen.
Die Schweden selbst gelten als Naschkatzen und die Zuckerbäckerkunst im Land ist ein besonderes Merkmal Schwedens.

Eines der bekanntesten und beliebtesten Gebäcke ist wohl die schwedische Zimtschnecke, Kanelbullar genannt. Für sie gibt es sogar einen eigens eingerichteten Tag – Den Zimtschneckentag am 04. Oktober.

Die Fika ist den Schweden heilig und gehört jeden Tag dazu. Mit meinem Rezept könnt ihr eure eigenen Kanelbullar – Zimtschnecken so schnell und einfach überall machen.

Also los – jetzt habe sogar ich schon wieder Lust auf eine schwedische Kaffeepause.

Eine zimtschnecke mit Hagelzucker auf einem weißen Keramikteller mit Blumenmuster

Mehr Schweden Inspiration gefällig?

>>Hier geht´s zu unseren Schweden-Erlebnissen.
Die besten Tipps, Routen für Südschweden und Campingplätze im Smaland könnt ihr im Blogpost nachlesen und darüber hinaus auch in unserem Podcast nachhören.

Die richtige Zimtgewürzmischung für die Zimtschnecken

Ihr braucht nur den fertigen (Croissant)Teig, Butter (vegane Butter und Margarine gehen natürlich auch), Zucker und eine Zimtgewürzmischung. Beispielsweise das Zimtbrötchen Gewürz von JUST SPICES!
Ich kann euch sagen – damit wird´s mega!
Ich liebe die Gewürzmischungen von Just Spices, weil sie herrlich einfach sind für unterwegs. Perfekte, leichte Verpackungen für´s Vanlife (große Öffnung und Platzsparend). Platzsparend, weil ihr durch die Gewürzmischungen nicht mehr so viele Einzel- und Rohgewürze braucht und sie sogar stapelbar sind. Wir haben mittlerweile ca. 5-6 Dosen im Van dabei und sind wirklich für alle Gerichte bestens ausgestattet. Egal ob süß oder herzhaft, asiatisch, italienisch oder Frühstücks-Bowl – mit den wenigen Dosen kann ich uns jedes Gericht perfekt würzen. Das liebe ich an den Mischungen von Just Spices.

Mit meinem Code: justkribbelnimbauch bekommt ihr ab einem Warenwert von 20€ immer unser absolutes Lieblingsgewürz gratis dazu: Das Stullen Spice. Das Gewürz ist sooo klasse und lecker. Einfach richtig großzügig auf eine Scheibe frischem Brot mit Butter gestreut. Mhhmm perfekt! Aber auch einfach als Topping auf Käse, in Suppen, Bowl etc. ist es richtig lecker.
Wer also noch Gewürze und Gewürzmischungen braucht schaut doch einmal hier vorbei und probiert Just Spices aus:

>zum Gewürze-Shop von Just Spices

Zutaten für die schnellen & einfachen Zimtschnecken (Kanelbullar) aus dem Omnia

Schritt für Schritt Anleitung für die schnellsten & einfachsten Zimtschnecken aus fertigem Croissantteig aus dem Omnia Camping Backofen

1.  Zunächst muss der fertige Croissantteig geöffnet und vorsichtig ausgerollt werden. Schneidet die Teig-Bahn in der Mitte durch und legt die Streifen nebeneinander, sodass ihr ca. ein rechteckiges Backpapier ausfüllt. Jetzt die Nähte/Löcher mit den Fingern wieder zusammendrücken.

2.  Anschließend werden Butter, Zucker und die Zimtgewürzmischung zusammengerührt und komplett gleichmäßig auf den Teig verteilt. Hier eignet sich ein Silikon-Pinsel oder auch einfach die Außenseite eines Esslöffels.

3.  Nun wird der Teig an der langen Seite aufgerollt zu einer länglichen Rolle. Schneide dann gleichmäßige breite Scheiben ab. Setze die Scheiben anschließend hochkant (mit der aufgerollten Seite nach oben) direkt in den Silikoneinsatz deines Omnia Camping Backofens. Fülle die Form mit den Rollen im gleichmäßigen Abstand.

4.  Setze den gefüllten und geschlossenen Omnia Camping Backofen nun auf deine Hitzequelle bei mittlerer Hitze für ca. 20-25 Min. Schau ruhig zwischendurch nach. Die Zimtschnecken können bei zu hoher Hitze unten schnell dunkel und bitter werden. Hier solltest du also aufpassen. Bei richtiger Hitze werden sie perfekt – unten leicht knusprig, karamellisiert und oben luftig und saftig. Köstlich!
Guten Appetit! <3

Dazu passt:

Hagelzucker oben drüber (schon vor dem Backen drüber streuen) oder auch eine schnelle Zuckerglasur aus Zitronensaft und Puderzucker nach dem Auskühlen drüber geben. Wer das nicht zur Hand hat kann die leckeren Zimtschnecken aus dem Omnia aber auch einfach so pur verputzen 😉
Kaffee ist natürlich unabdingbar bei einer Fika!

Oder doch mehr Lust auf Stockbrot am Lagerfeuer?

>hier geht´s zum Grundrezept für Stockbrot

Stockbrot über der Glut offenen Feuers